F-Secure Software Updater hält Software auf dem aktuellen Stand

Lücken in veralteter Software sind der Nummer 1 Grund für Angriffe in Unternehmen, der F-Secure Software Updater hilft ihnen, ihre Software auf dem aktuellen Stand zu halten - zentrale Verwaltung inklusive.

Sicherheitslücken in Software tauchen ständig auf und werden von den Herstellern meist umgehend gestopft. Die neuen Programmversionen stehen dem Benutzer im Anschluss zum Download zur Verfügung oder werden über die Updatefunktion des jeweiligen Programmes direkt angeboten. 

In Unternehmensnetzen sprechen wir hier aber von hunderten Programmen, die auf unterschiedlichen PCs auf dem aktuellen Stand gehalten werden wollen, ein Unterfangen, das ohne eine Softwareverwaltung nicht in den Griff zu bekommen ist. Mit dem F-Secure Software Updater, der Bestandteil der Premium Produkte ist (Business Suite Premium, sowie den Einzelprodukten Client Security Premium, Server Security Premium sowie den Protection Services for Business), können Sie ihre Software auf dem aktuellen Stand halten und das ganz ohne zusätzliche Infrastruktur.

Setzen Sie bereits F-Secure in ihrem Unternehmen ein - dann haben Sie bereits alles, was Sie benötigen. Mit einem Lizenzupgrade auf die Premium Produkte, erwerben Sie die Nutzungsrechte des Software Updaters und können detailiert konfigurieren, welche Software automatisch und welche manuell, aber trotzdem zentral verwaltet, auf neue Versionen aktualisiert werden soll.​

Der Software Updater kann nicht nur die vollständige Arbeit des WSUS übernehmen, sondern hält Java, Flash und viele weitere Produkte auf dem aktuellen Stand.

​Eingeliedert in die Policy Manager Konsole, sehen Sie auf einem Blick welche Software veraltet ist, auf welchen PCs oder Servern dies der Fall ist und Sie können die Software automatisiert, ohne Interaktion des Anwenders, aktualisieren lassen. Dies geschieht auf Basis Ihres zuvor konfigurierten Zeitplanes oder kann jederzeit im laufenden Betrieb durch den Administrator ausgeführt werden.

Sie wollen mehr über den Software Updater wissen?

Sprechen Sie uns einfach an oder hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung und präsentieren Ihnen die Vorzüge der zentralen Softwareaktualisierung.

End-of-Life – End-of-Support für F-Secure Client Security 9 und AV für Workstations 9

F-Secure stellt den Support für die oben genannten Produktversionen im Februar 2014 ein, das heisst im Detail:

F-Secure Client Security 9er Version, erhält ab dem 6.2.14 kein Support mehr, ein Upgrade auf die aktuelle Version F-Secure Client Security 11.00 wird angeraten. Den entsprechenden Download zur 11er Version der Client Security gibt es HIER, den passenden Keycode erhalten Sie über uns.

F-Secure Anti-Virus for Workstations 9er Version, erhält ab dem 15.2.14 kein Support mehr, ein Upgrade auf die aktuelle Version F-Secure Anti-Virus for Workstations 11.00 wird angeraten. Den entsprechenden Download zur 11er Version gibt es HIER, den passenden Keycode erhalten Sie über uns.

Beide Versionen setzen die Installation der aktuellen Version des Policy Manager in Version 11 voraus, dessen Download gibt es HIER, ein Keycode wird nicht benötigt. Die vom Policy Manager gebötigte Kunden-ID entnehmen Sie dem Lizenzblatt.

MENU

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen